Hier informieren wir Sie regelmäßig über interessante Fakten rund um die Themen Versicherung und Vorsorge.

Die letzten Beiträge

8. April 2019
Wie findet man die richtige Versicherung?

Wenn Sie im Raum Wachtberg / Bonn eine Versicherung suchen, haben Sie grundsätzlich verschiedene Möglichkeiten. Sie wenden sich an einen Versicherungsvertreter Erste Anlaufstelle auf der Suche nach einer Versicherung ist gerne die örtliche Agentur einer namhaften Versicherungsgesellschaft. Hier werden Sie –sicher keine Überraschung – ausschließlich die Produkte eines Versicherers und dessen Partnerunternehmen finden. Die Mitarbeiter… Weiterlesen

29. März 2019
Kein Versicherungsschutz durch die Privathaftpflicht bei Schieben eines defekten PKW

Wer beim Schieben seines PKW ein anderes Auto beschädigt, darf nicht darauf hoffen, dass der Schaden am anderen Auto durch die Privathaftpflichtversicherung ersetzt wird. So entschied das Amtsgericht Mönchengladbach mit Urteil vom 08.10.2015 Grund: Mit der sogenannten „Benzinklausel“, die regelmäßig in den Versicherungsbedingungen der Haftpflichtversicherung zu finden sind, schließen die Versicherer die Eintrittspflicht für Schäden,… Weiterlesen

28. März 2019
Deswegen sollten Sie dem Versicherungsmakler vertrauen

Versicherungsmakler genießen nicht den besten Ruf. Auf der Liste der unbeliebtesten Berufe rangiert der Versicherungsvermittler ganz weit vorne. Auf die Frage „Welchen dieser Berufe würden Sie auf keinen Fall ausüben?“ antworteten 45 von 100 befragten Personen: „Versicherungsvermittler“. Zu Unrecht, wie wir finden. Gerne möchten wir Ihnen die Vorteile darstellen, die Sie genießen, wenn Sie den… Weiterlesen

26. März 2019
Dann sollten Sie Leerstand bei Ihrer Versicherung anzeigen

Haben Sie eine Wohngebäudeversicherung abgeschlossen, sind sie verpflichtet, sogenannte „Gefahrerhöhungen“ dem Versicherer anzuzeigen. Eine Gefahrerhöhung liegt immer dann vor, wenn der Eintritt eines versicherten Schadens nach Vertragsschluss durch veränderte Umstände erheblich wahrscheinlicher wird, als der Versicherer es bei Vertragsschluss einkalkulieren konnte. Eine gerne verwendetes Beispiel ist das nachträgliche Anbringen eines Gerüstes am Gebäude, über das… Weiterlesen


Warum eine Elementarschadenversicherung für Hauseigentümer elementar ist

Für den Privatmann gilt im Deutschen Haftungsrecht eine einfache Regel. Wer einen Dritten schädigt, hat diesem den Schaden zu ersetzen, den dieser durch das schädigende Ereignis erlitten hat. Dieser Grundgedanke spiegelt sich auch wider, wenn es um Tatbestände der sogenannten Gefährdungshaftung geht. Typische Fälle: Die Haftung des Tierhalters oder die eines Öltankbesitzers, die unabhängig von… Weiterlesen