Besonderheiten in der PHV für Reiter fremder Pferde

Eine PHV deckt üblicherweise das Hüten und Reiten fremder Pferde mit ab. Zumindest findet der Verbraucher in den Werbeprospekten oftmals diesen werbewirksamen Zusatz genannt. Was für die meisten Kunden aber nicht auf Anhieb zu erkennen ist, ist die Einschränkung in den Versicherungsbedingungen, dass hierbei die Schäden am Pferd explizit ausgeschlossen sind. Für unsere Kunden, die… Weiterlesen

KFZ – Besonderheiten für Fahranfänger

Begleitetes Fahren: Seit Januar 2008 darf man bereits mit 17 Jahren eine Fahrerlaubnis („Führerschein“) erwerben und in Begleitung eines erwachsenen Autofahrers einen PKW im Straßenverkehr fahren. Dies muss der KFZ -Versicherung allerdings zuvor angezeigt werden und je nach Anbieter kann hierfür ein Mehrbeitrag verlangt werden, der zumeist moderat ausfällt. Es wäre zu überlegen, sofern nicht… Weiterlesen

Kein Versicherungsschutz durch die Privathaftpflicht bei Schieben eines defekten PKW

Wer beim Schieben seines PKW ein anderes Auto beschädigt, darf nicht darauf hoffen, dass der Schaden am anderen Auto durch die Privathaftpflichtversicherung ersetzt wird. So entschied das Amtsgericht Mönchengladbach mit Urteil vom 08.10.2015 Grund: Mit der sogenannten „Benzinklausel“, die regelmäßig in den Versicherungsbedingungen der Haftpflichtversicherung zu finden sind, schließen die Versicherer die Eintrittspflicht für Schäden,… Weiterlesen

Warum Sie eine Öltankversicherung unterhalten sollten

Wenn Sie einen Öltank unterhalten, haften Sie für den Schaden, der aus diesem Öltank erwächst. Dieser Grundsatz gilt unabhängig davon, ob Sie für den Eintritt dieses Schadens ein Verschulden trifft oder Sie den Schaden im allgemeinen Wortsinne „verursacht haben“. Maßgeblich ist bei dieser Form der Haftung nur, dass Ihr Tank die Ursache für eine gegebene… Weiterlesen

Wozu eine Öltankversicherung?

Eine Öltankversicherung sichert den Betreiber / Inhaber eines Öltanks vor Schadensersatzansprüchen Dritter, die daraus resultieren, dass aus dem Öltank Öl austritt und Erdboden oder Grundwasser verseucht. Laut Wasserhaushaltgesetz haftet in einem solchen Falle der Betreiber des Öltankes mit seinem gesamten Vermögen – auch ohne Verschulden. Führt man sich vor Augen, dass ein Tropfen Heizöl bis… Weiterlesen

Wozu eine Haftpflichtversicherung?

Eine Haftpflichtversicherung zählt unbestritten zu den wichtigsten Versicherungen, die Sie haben können. Denn: Erleidet ein Dritter durch Ihr Verschulden einen Schaden, so sind Sie zum Schadensersatz verpflichtet. Dabei haften Sie unter Umständen ein Leben lang mit Ihrem gesamten Vermögen und Ihrem Einkommen (bis zur Pfändungsfreigrenze), bis der durch Sie verursachte Schaden ausgeglichen ist. Eine Haftpflichtversicherung… Weiterlesen

Öl läuft bei Befüllung aus. Wer haftet?

Gerät im Rahmen einer Heizöllieferung bei Gelegenheit des Befüllens eines Heizöltanks durch einen Fehler des Fahrers Heizöl ins Erdreich, so haftet für die entstandenen Schäden die Kraftfahrzeug – Haftpflichtversicherung des Tankwagens und nicht eine eventuelle Umweltschaden – Haftpflichtversicherung. Nach Ansicht des LG Arnsberg (4 O 31/18) ist der Akt des Befüllens eines Öltanks eine Form… Weiterlesen